DPolG Bundespolizeigewerkschaft im ständigen Dialog mit der Politik

Am Rande der Sitzung des DPolG-Bundeshauptvorstandes im April in Stuttgart nutzte der Bundesvorsitzende der DPolG Bundespolizeigewerkschaft Ernst G. Walter die Gelegenheit, mit Gastredner Wolfgang Kubicki die besondere und immer größer werdende Belastung für die Kolleginnen und Kollegen in der Bundespolizei zu erörtern und für die kurzfristig dringend notwendige Einstellung von zusätzlichen Polizeilichen Einsatzassistenten im Tarifbereich als polizeiliche Unterstützungskräfte in der Bundespolizei zu werben.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ihr könnt diesen Artikel kommentieren! Jedoch, auch hier gilt die Netiquette als Leitfaden für die Kommunikation. Alle Beiträge werden von Administratoren geprüft und freigeschaltet. Beiträge, die persönliche Beleidigungen, Diffamierungen, rechtswidrige Texte oder Werbung beinhalten, werden ebenso unkommentiert entfernt, wie Off-Topic-Beiträge und SPAM.

*

code

© 2011-2017, DPolG Bundespolizeigewerkschaft