BV SH/MV

Trauer um Torsten Tauchert

Völlig unerwartet verstarb am 29.06.2020 unser Kollege, Freund und Mitglied Torsten Tauchert im Alter von nur 53 Jahren. Torsten begann seine polizeiliche Tätigkeit bei der Transportpolizei und wurde im Oktober 1990 vom Bundesgrenzschutz übernommen. Er verrichtete seinen Dienst im Bahnpolizeiposten Neustrelitz und später in Neubrandenburg als Kontroll- und Streifenbeamter. Er wird uns stets als ein […]

Wir sagen Danke! Unsere Ergebnisse aus den Personalratswahlen 2020

Im Ergebnis der stattgefundenen Personalratswahlen wurde unsere gute Personalratsarbeit bestätigt und wir haben im Gesamtpersonalrat unseren Stimmenanteil ausgebaut. Damit sind wir mit fünf Beamten und einer Arbeitnehmerin vertreten. Mit Maik Ulke sind wir im Vorstand des Gesamtpersonalrates vertreten. Für Euch im Gesamtpersonalrat: Kai Dittelbach, Maik Ulke, Oliver Ehmsen, Olaf Kruse, Andreas Kelm und Petra Schmidt. […]

Ein Ostergruß eurer DPolG

Auch auf dem Wasser ist der Osterhase dieses Jahr unterwegs gewesen. Über einen Verpflegungszuschuss von 50 Euro sowie kleine Schokohäschen und den klassischen Ostereiern, konnte sich dieses Jahr die 4. Besatzung der BPolI-See Neustadt in Holstein freuen. Die Besatzung bedankte sich für die nette Geste der DPolG und genoss während der gesamten Streife eine „Eisflatrate“, […]

Bundespolizeirevier Lubmin- endlich eine neue Kaffeemaschine

Große Freude herrscht derzeit bei den Kollegen im Bundespolizeirevier Lubmin trotz Corona Krise. Wo Bundespolizisten Dienst verrichten, gibt es meistens auch Kaffee. Das ist auch in Lubmin der Fall. Bis Anfang März 2020 wurde zum Kaffeekochen eine fast 30 Jahre alte Kaffeemaschine der Firma BONAMAT genutzt. Trotz jahrelanger und liebevoller Pflege stand man jetzt vor […]

Kieler „Urgestein“ Norbert Rand in den Ruhestand verabschiedet!

In Zeiten von „Corona“ wurde PHK Norbert Rand von der Bundespolizeiinspektion Kiel am 26.03.2020 im kleinen Kreis durch den Inspektionsleiter, PD Stefan Windisch, nach fast 46 Dienstjahren in den verdienten Ruhestand verabschiedet. Zu diesem Anlass überreichte Oliver Ehmsen dem zukünftigen Pensionär ein kleines Abschiedsgeschenk der DPolG Bundespolizeigewerkschaft und wünschte ihm für den neuen Lebensabschnitt alles […]

Jörg Brischke begeht im April 2020 sein 60-jähriges Gewerkschaftsjubiläum.

Gleich nach seiner Einstellung im damaligen Bundesgrenzschutz, wurde er Mitglied im Bundesgrenzschutzverband, dem Vorläufer der DPolG Bundespolizeigewerkschaft. Nach verschiedenen Verwendungen im Bundesgrenzschutz / Bundespolizei versah er bis zum Eintritt in den Ruhestand seinem Dienst im Nordfriesischen Bredstedt. Wir wünschen Jörg für die Zukunft alles Gute, insbesondere Gesundheit und Wohlergehen.

© DPolG Bundespolizeigewerkschaft