Tarif

Stellenzulage für die Verwaltungsbeamtinnen und Beamten, sowie eine außertarifliche Zulage an Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer der Bundespolizei

Die DPolG Bundespolizeigewerkschaft hat in 2017 den damaligen Bundesminister des Innern, Dr. Thomas de Maizière angeschrieben und um Prüfung einer Sicherheitszulage für die Tarifbeschäftigten und Verwaltungsbeamten in der Bundespolizei gebeten. Aus dem Ministerium wurde uns zugesichert, dass diese Bitte bei zukünftigen Fortentwicklungen des Besoldungsrechtes mit einbezogen wird. Nachdem der Bundesminister des Innern, für Bau und Heimat Horst Seehofer das Ministerium in 2018 übernommen hat, haben wir als DPolG Bundespolizeigewerkschaft das Ministerium erneut mit gleichem Inhalt angeschrieben.

Bundestarifkommission der DPolG Bundespolizeigewerkschaft tagt in Erfurt

Im November 2019 tagte die Bundestarifkommission der DPolG Bundespolizeigewerkschaft bei der BPOLI Erfurt.

Ein Schwerpunkt der Tagung war die Aufarbeitung der Anträge an den Bundesdelegiertentag der DPolG Bundespolizeigewerkschaft und dem DPolG Bundeskongress, welcher im Mai 2020 stattfinden wird. In Vorbereitung der Personalratswahlen 2020 im Hinblick auf die Gruppe der Arbeitnehmer*innen wurden wichtige Informationen zu den Stufenvertretungen ausgetauscht. 

KraftfahrerTV Bund – neues BMI Durchführungsrundschreiben vom 25.09.2019

Mit einem neuen Durchführungsrundschreiben vom 25. September 2019 gibt das BMI bekannt, dass das Durchführungsrundschreiben zum KraftfahrerTV Bund vom 17. Oktober 2017 – D 5 -31005/26#3 aufgehoben und durch eine aktualisierte Neufassung ersetzt wird. Der KraftfahrerTV Bund und die dazugehörigen Durchführungshinweise finden auf Kraftfahrerinnen und Kraftfahrer Anwendung, die den besonderen Regelungen des KraftfahrerTV Bund unterfallen.

Altersteilzeitmöglichkeiten bei der Bundespolizei für Tarifbeschäftigte – Quoten 2019

Mit Schreiben vom 5. August 2019 informiert das Bundespolizeipräsidium über die Quote der Altersteilzeitmöglichkeiten im Jahr 2019 für die Tarifbeschäftigten. In 2019 stehen in allen Direktionen außer BPOLD Pirna und Berlin Altersteilzeitmöglichkeiten zur Verfügung.

Nach wie vor gilt, dass Tarifbeschäftigte in Stellenabbaubereichen auch über die festgelegten Quoten wirksam Altersteilzeit beantragen können. Diese Regelung gilt nur für Bundespolizeiliche Unterstützungskräfte nicht für Luftsicherheitsassistenten.

Leider ist es nach wie vor so, dass die Altersteilzeitbeschäftigten aus dem Stellenabbaubereich auf die Gesamtquote von 2,5 Prozent der Tarifbeschäftigten mit angerechnet werden.

Tagung der Bundesfachgruppe Altersversorgung in Königswinter

Im Juni tagte die Bundesfachgruppe Altersversorgung der DPolG Bundespolizeigewerkschaft bei der dbb Akademie in Königswinter.

Dazu reisten aus dem gesamten Bundesgebiet Tarifbeschäftigte an. Unter der Leitung des Bundestarifbeauftragten, Peter Poysel informierten sich die Kolleginnen und Kollegen über den neusten Stand der Altersversorgung und vieles mehr.

© DPolG Bundespolizeigewerkschaft