Fesselnde Argumente sauber rübergebracht

20151202 Übergabe Fobi kleinNachdem die Verteilung der Weihnachtspräsente (neben dem schon traditionellen Schokoweihnachtskalender gab es einen Notizblock im Kunstledereinband mit Schreibgerät) an die Mitglieder nahezu abgeschlossen ist, wurde auch an die weiteren Mitarbeiter in der BPOLI KA gedacht.
So konnten, dank der Unterstützung durch den BV Baden-Württemberg, dem Fachbereich AuF -10- Kletthandfesseln für das Polizeitraining übergeben werden. Dieses wertvolle Einsatzmittel, welches im DPolG-Shop erhältlich ist, wurde schon mehrfach von Kollegen nachgefragt. Nun steht dieses Einsatzmittel nicht nur für die Fortbildung, sondern auch für größere Einsätze der BPOLI KA zur Verfügung.
20151202 Übergabe Malbücher kleinEin weiterer Pluspunkt für die DPolG konnte mit der Unterstützung des Bundesverbandes eingefahren werden. Der rührige Kollege Horst Pawlik übersandte eine Vielzahl von DPolG-Malbüchern, welche nun bei der Betreuung von Flüchtlingskindern in den Bahnhöfen Karlsruhe und Mannheim zum Einsatz kommen. Die Buntstifte wurden durch den BV BW gesponsert. Hiermit können nicht nur die Kinder von den vergangenen Strapazen abgelenkt werden; ein Nebenprodukt ist sicherlich, dass hierdurch notwendige ED-Maßnahmen etc. ruhiger ablaufen können. Der Fachbereich ÖA freute sich über eine Spende dieser Malbücher, welche zukünftig bei Präventionsveranstaltungen zum Einsatz kommen werden.
In der nächsten Zeit werden dann nochmals die wiederauffüllbaren Desinfektionssprays in der praktischen Stiftform zur Verteilung kommen; diese konnten in einer ersten Rate schon an alle Mitglieder verteilt werden. Diesmal können sich dann auch interessierte Mitarbeiter der BPOLI KA an die Vertreter der DPolG in den einzelnen Revieren wenden. Für größere Einsätze wird es dann wohl auch eine „Poolausstattung“ durch die DPolG geben.

Edgar Dicenta, Vorsitzender OV Nordbaden

Print Friendly, PDF & Email
© DPolG Bundespolizeigewerkschaft