Eilmeldung – Großartiger DPolG-Erfolg!

Nachdem der Bundesvorsitzende der DPolG Bundespolizeigewerkschaft Ernst G. Walter sich bereits am Sonntag bei Bundespolizeipräsident Dr. Dieter Romann mit einem sehr persönlichen und nachdrücklichen Schreiben für die Gewährung von zusätzlichen Sonderurlaubstagen für alle G20-Einsatzkräfte der Bundespolizei eingesetzt hatte und dieser ihm am Montag Vormittag sehr vertraulich mitteilte, dass er mit dieser DPolG-Forderung an Bundesminister Thomas de Maizière persönlich herangetreten sei, kommt nun Bewegung in die Angelegenheit.

Die DPolG Bundespolizeigewerkschaft freut sich sehr für alle betroffenen Kolleginnen und Kollegen, dass unsere Initiative offensichtlich zum Erfolg geführt hat und bedankt sich für die schnelle und unkomplizierte Unterstützung von Dr. Romann.

Darüber hinaus werden wir uns natürlich auch weiterhin für eine dauerhaft großzügige Stundenabrechnung einsetzen.

Print Friendly, PDF & Email
© DPolG Bundespolizeigewerkschaft