Bundespolizei braucht erheblich mehr Personal

© Screenshot SAT1

Um den politischen Willen umzusetzen, ausreisepflichtige Straftäter und kriminelle Gefährder deutlich konsequenter als bisher in deren Herkunftsländer rückzuführen, benötigt die Bundespolizei erheblich mehr Personal. Damit sich für diese extrem belastende Aufgabe aus den Reihen der Bundespolizei künftig auch genügend erfahrene Kolleginnen und Kollegen freiwillig melden und zu Personenbegleitern Luft (PBL) ausbilden lassen, muss jetzt dringend auch über finanzielle Zulagen für PBL und die Verbesserung der Rahmenbedingung bei solchen Rückführungseinsätzen gesprochen werden.

© Screenshot SAT1

„Ein „weiter so“ darf es auch bei diesem Thema nicht geben“, so der Bundesvorsitzende der DPolG Bundespolizeigewerkschaft Ernst G. Walter am Freitag in Düsseldorf.

Zum Beitrag auf SAT1: https://www.sat1nrw.de/aktuell/wegen-polizistenmangels-weniger-abschiebungen-178600/

Print Friendly, PDF & Email

© DPolG Bundespolizeigewerkschaft