ZDF berichtet über die Arbeit der Bundespolizei im Kampf gegen Schleuser – Bundesvorsitzender Ernst G. Walter dazu im Interview

In der Dokumentation „Heimlich über die Grenze – Kampf gegen Schleuser“, welche das ZDF am Mittwoch, den 07.03.2018 im ZDF in der Reihe „ZDF-Zoom“ ausstrahlte, wurde die schwierige Arbeit der Bundespolizei in vielen Situationen und an verschiedenen Orten begleitet.
Ein hochinteressanter Beitrag, der absolut sehenswert ist. In einem darin enthaltenen Interview fordert unser Bundesvorsitzender Ernst G. Walter u.a. eine Ausweitung der Kompetenzen der Europäischen Grenzschutzagentur Frontex zur effektiveren Sicherung der Außengrenzen sowie einen besseren Datenverbund und mehr Personal für die Bundespolizei, um der illegalen Einwanderung und der Schleuserkriminalität endlich Herr zu werden.

https://www.zdf.de/dokumentation/zdfzoom/zdfzoom-heimlich-ueber-die-grenze-100.html

Alle Fotos: Screenshot ZDF-Zoom

Print Friendly, PDF & Email

© DPolG Bundespolizeigewerkschaft