Verabschiedung von PHK Bernd Rudloff in den Ruhestand

DPolG Bundespolizeigewerkschaft,
Bezirksverband Sachsen/Sachsen-Anhalt/Thüringen,
Ortsverband Erfurt

Am 01. Mai 2018 geht PHK Bernd Rudloff in seinen wohlverdienten Ruhestand.
Bernd Rudloff ist seit Oktober 1990 Mitglied der DPolG Bundespolizeigewerkschaft und hat vor allem durch sein Engagement für die Interessen der Kolleginnen und Kollegen im Personalrat der BPOLI Erfurt und im Gesamtpersonalrat der BPOLD Pirna seine Spuren hinterlassen.

Der Bezirksverbandsvorsitzende Ronald Denke bedankte sich für das langjährige Engagement in den Personalräten, welches von den Kolleginnen und Kollegen zu Recht auch mit der DPolG Bundespolizeigewerkschaft verbunden wurde. Peter Poysel bedankte sich im Namen des Bundesvorsitzenden Ernst G. Walter für die geleistete Arbeit.

Dem Bezirksverbandvorstand wird Bernd erhalten bleiben. Sein Mandat als stellvertretender Bezirksverbandsvorsitzender läuft über den Ruhestand hinaus weiter. Neben anderen Aufgaben vertritt hier Bernd Rudloff vor allem die Interessen der Kolleginnen und Kollegen aus dem Bereich Thüringen.

Print Friendly, PDF & Email
© DPolG Bundespolizeigewerkschaft