Frühjahrstagung des Bezirksverbandes Nordrhein Westfalen

Fast in „ Zugstärke„ kam am 24. und 25. April 2018 der Bezirksverband NRW der DPolG Bundespolizeigewerkschaft in Grefrath zusammen, um gewerkschaftliche Themen zu beraten.

Nachdem der Vorsitzende Christian  Notzon die Teilnehmer begrüßte, wurde zunächst in einer kleinen Ansprache und der folgenden Schweigeminute unserem lieben Freund und Kollegen Jochen Link gedacht, der als aktives Vorstandsmitglied im Dezember 2017 nach langer und schwerer Krankheit verstorben ist. Jochen hatte als Tarifbeauftragter des BV NRW immer ein Ohr für die Sorgen und Nöte der Kolleginnen und Kollegen aus dem Tarifbereich. Wir werden ihn stets in guter Erinnerung behalten.

Zum neuen Beauftragten für den wichtigen Tarifbereich wurde in krankheitsbedingter Abwesenheit der Kollege Damir Vukovic gewählt.

Neue Gleichstellungsbeauftragte wurde die Kollegin Petra Lehner-Kaufer, da die bisherige Amtsinhaberin Lisa Haacks unserer Behörde hin zum BPOLP verlässt. Wir bedanken uns für die bisherige wichtige Arbeit von Lisa und wünschen ihr in der neuen Dienststelle alles Gute.

In eine Doppelfunktion wählten die Anwesenden unsere Kollegin Heidi Gelff. Sie wird künftig jeweils als Stellvertreterin den Tarif- und die Gleichstellungsbeauftragte unterstützen.

Erstmalig wählte der Bezirkshauptvorstand mit Andreas Rosowski einen Beauftragten für Menschen mit Behinderung. Alle Funktionen wurden einstimmig besetzt.

Print Friendly, PDF & Email
© DPolG Bundespolizeigewerkschaft