OV Flughafen Düsseldorf lud ein und viele Gäste kamen

© DPolG

Engagierte OV-Mitglieder mit ihren Gästen aus ganz NRW beim Grillnachmittag des OV Flughafen Düsseldorf

Nachdem sich in den letzten Monaten viele neue junge Kolleginnen und Kollegen am Flughafen Düsseldorf für eine Mitgliedschaft in der DPolG Bundespolizeigewerkschaft entschieden hatten, veranstaltete der dort ansässige Ortsverband einen Grillnachmittag zum gegenseitigen Kennenlernen in der Bundespolizeiinspektion.

Neben interessierten Kolleginnen und Kollegen aus der Dienststelle nutzten auch viele Gäste die Gelegenheit, sich bei den neuen Mitgliedern vor Ort bekannt zu machen und mit Ihnen über anstehende Sachfragen zu diskutieren. Der OV-Vorsitzende Michael Obvioslo, genannt „Obi“, konnte deshalb neben einigen Vorstandsmitglieder des BV NRW mit Christian Notzon und Hermann-Josef Jütten an der Spitze auch verschiedene Vertreter der Nachbar-OVs vom Düsseldorfer Bahnhof, aus Dortmund und von der MKÜ begrüßen.

Selbst Inspektionsleiter LtdPD Helge Scharfscheer schaute beim DPolG-Grillen nicht nur kurz vorbei, sondern brachte auch Zeit für Gespräche mit den Teilnehmern mit.

Und natürlich fehlte auch Bundesvorsitzender Ernst G. Walter nicht, der sich als langjähriger Düsseldorfer natürlich ganz besonders über die vielen neuen aktiven Mitglieder an seiner Stammdienststelle freute und seinem Heimat-OV stets mit Rat und Tat zur Seite steht.

Print Friendly, PDF & Email

© DPolG Bundespolizeigewerkschaft