Nachruf für Andree Zimmermann, 1. Stellvertretender Vorsitzender Bezirksverband Sachsen/Sachsen-Anhalt/Thüringen

© Foto: DPolG
Tief betroffen und mit großer Trauer musste der Bezirksverband Sachsen/Sachsen-Anhalt/ Thüringen der DPolG Bundespolizeigewerkschaft zur Kenntnis nehmen, dass unser  langjähriger

1. Stellvertretender Bezirksverbandsvorsitzende Andree Zimmermann im Alter von nur 47 Jahren plötzlich und unerwartet verstorben ist.

Mit Andree verlieren wir einen allseits geachteten und geschätzten Kollegen und Freund, der sich als überaus engagiertes Mitglied unseres Bezirksverbandes stets für die Interessen unserer Mitglieder eingesetzt hatte.

Unvergessen bleibt sein Wille und Einsatz bei der Verschmelzung der DPolG Fachgruppe Bundespolizei mit der Bundespolizeigewerkschaft – BGV zur DPolG Bundespolizeigewerkschaft im Bereich der Bundespolizeidirektion Pirna.

Seit der Gründung des Bezirksverbandes hatte Andree die Funktion als 1. Stellvertretender Vorsitzender inne.

Darüber hinaus wirkte er viele Jahre in unterschiedlichen Personalvertretungen als geachteter, anerkannter Kollege, der sich auch durchaus streitbar für die Interessen der Kolleginnen und Kollegen der Bundespolizei einsetzte.

Unser tiefes Mitgefühl gilt in diesen Stunden seinen Angehörigen.

Die Mitglieder des Bezirksverbandes werden Andree Zimmermann stets ein ehrendes Andenken bewahren. Gleichzeitig sind wir dankbar für die gemeinsam mit ihm verbrachte Zeit.

Für den Bezirksvorstand

Bernd Rudloff

Stellvertretender Vorsitzender

Print Friendly, PDF & Email
© DPolG Bundespolizeigewerkschaft