Bundestarifkommission der DPolG Bundespolizeigewerkschaft tagt in Erfurt

Bundestarifkommission
(Foto: Toni Nickel)

Im November 2019 tagte die Bundestarifkommission der DPolG Bundespolizeigewerkschaft bei der BPOLI Erfurt.

Ein Schwerpunkt der Tagung war die Aufarbeitung der Anträge an den Bundesdelegiertentag der DPolG Bundespolizeigewerkschaft und dem DPolG Bundeskongress, welcher im Mai 2020 stattfinden wird. In Vorbereitung der Personalratswahlen 2020 im Hinblick auf die Gruppe der Arbeitnehmer*innen wurden wichtige Informationen zu den Stufenvertretungen ausgetauscht.

Einen weiteren Part nahmen die vielen Informationen und Erläuterungen rund um den TVöD und die Entgeltordnung Bund ein. Die Teilnehmer*innen nutzten die Möglichkeit zu einem kurzen Besuch der Erfurter Innenstadt.

Vielen Dank an dieser Stelle an Alexander Untermann, der uns als gebürtiger Erfurter, andere Facetten der Stadt zeigte. Unseren Dank gilt auch dem Inspektionsleiter PD Torsten Röser und den Kolleginnen und Kollegen der Inspektion Erfurt für die Unterstützung und Bereitstellung der Tagungsmöglichkeit.

Peter Poysel

Bundestarifbeauftragter

DPolG Bundespolizeigewerkschaft

 

 

Print Friendly, PDF & Email
© DPolG Bundespolizeigewerkschaft