Mehr als 5.000 Beförderungsmöglichkeiten für die Bundespolizei im Jahr 2020!

© Pixabay
Wie konnte es dazu kommen?

Diese Frage lässt sich seriös beantworten! Die Anzahl der Beförderungsmöglichkeiten in den vergangenen und künftigen Jahren ist abhängig von der Umsetzung der Sicherheitspakete, die die Bundesregierung in Form von zusätzlichen Planstellen für die Bundespolizei zur Verfügung gestellt hat. Eine personell aufwachsende Organisation hat logischerweise auch aufwachsende Beförderungsmöglichkeiten.

Unser ausgesprochener Dank für diese gigantische Entwicklung gilt ausdrücklich der Bundesregierung. Allen voran unserem Bundesinnenminister Horst Seehofer!

Sicherlich haben auch die Gewerkschaften ihren Teil dazu beigetragen. Der DPolG Bundespolizeigewerkschaft war es immer sehr wichtig, dass das Thema „Innere Sicherheit“ nicht an Bedeutung bei den Fraktionen im Deutschen Bundestag verliert! Dieses ist uns offensichtlich seit 2015 bis heute gelungen!

Wer jetzt ernsthaft glaubt, dass lediglich eine Gewerkschaft für diesen Erfolg verantwortlich sein soll, der glaubt auch, dass ein Kugelschreiber ursächlich für Rechtschreibfehler ist!

 

Download

Print Friendly, PDF & Email
© DPolG Bundespolizeigewerkschaft