Die DPolG Bundespolizeigewerkschaft trauert um Michael Hinrichsen.

© Windmüller

Michael Hinrichsen

Mit großer Bestürzung und tiefer Trauer mussten wir heute die Nachricht entgegennehmen, dass der stellvertretende Bundesvorsitzende der Deutschen Polizeigewerkschaft (DPolG), Michael Hinrichsen, verstorben ist.

DPolG Bundesvorsitzender Rainer Wendt: „Die DPolG verliert einen aufrechten, engagierten und kämpferischen Mitstreiter, vor allem aber einen großartigen Menschen, tollen Kollegen und zuverlässigen und treuen Freund.“
„Mike Hinrichsen hat lange und tapfer gegen seine heimtückische Krankheit gekämpft, aber dieser Kampf war wohl trotz intensiver medizinischer Betreuung nicht zu gewinnen. Wir alle sind entsetzt, fassungslos und unsagbar traurig. Unsere Gedanken sind bei seiner lieben Familie. Wir sind in diesen Stunden der Trauer bei Euch.“

Print Friendly, PDF & Email
© DPolG Bundespolizeigewerkschaft