Staffelstabübergabe beim Gesamtpersonalrat der BPOLD Berlin

© DPolG

v. l. n. r.: Regina Tews, Axel Bonitz und Anja Ducklauß-Nitschke

Im Rahmen der Personalratswahlen 2016 wurde bei der BPOLD Berlin die erste weibliche Gesamtpersonalratsvorsitzende in der Bundespolizei und der erste Vorsitz eines Gesamtpersonalrates durch die DPolG Bundespolizeigewerkschaft gewählt. Die sehr gute Arbeit der Vorsitzenden Regina Tews und der übrigen Kandidatinnen und Kandidaten der DPolG Bundespolizeigewerkschaft wurde auch bei der der Personalratswahl 2020 anerkannt.

Der Gesamtpersonalrat in Berlin bleibt unter weiblicher Führung und unter Führung einer DPolG Vertreterin. Zur „Staffelstabübergabe“ ließ es sich der Vorsitzende des Bezirksverbandes Berlin/Brandenburg natürlich nicht nehmen Regina Tews für die hervorragende Arbeit in den zurückliegenden Jahren und ihren Einsatz recht herzlich zu danken und beglückwünschte Anja Ducklauß-Nitschke zu ihrer neuen personalrätlichen Aufgabe. Gemeinsam mit ihrem Team wird sie sich in bekannter Art und Weise für die Interessen aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der BPOLD Berlin engagieren.

Print Friendly, PDF & Email
© DPolG Bundespolizeigewerkschaft