Raphaela Hantschke für 25 Jahre Mitgliedschaft geehrt

Bückeburg. Bei der letzten Sitzung des Bezirkshauptvorstandes NI/HH/HB wurde Raphaela Hantschke für 25 Jahre Mitgliedschaft in der DPolG geehrt. Aus Altersgründen stellte Hantschke ihr Amt als Tarifbeauftragte im Bezirkshauptvorstand zur Verfügung und genoss daher die letzten gemeinsamen Stunden im Bezirkshauptvorstand. Der Vorstand bedankte sich für die Unterstützung in den letzten Jahren mit einem kleinen Präsent.

Print Friendly, PDF & Email
© DPolG Bundespolizeigewerkschaft