Neuer BV-Vorstand im Gespräch mit der Leitung des BPOLD Hannover

© DPolG

Thorsten Czirr, Vorsitzender Bezirksverband

Am 30. September 2020 traf sich der neue Vorsitzende des Bezirksverbandes NI/HH/HB, Thorsten Czirr und sein erster Stellvertreter Harald Fiedler mit dem derzeitigen Leiter der BPOLD Hannover, Direktor in der Bundespolizei Pelzl, zu einem ersten Gedankenaustausch.

In angenehmer Gesprächsatmosphäre wurde Herrn Pelzl zunächst die Struktur des Bezirksverbandes erläutert und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vorgestellt, um dann einige Dinge anzusprechen, die momentan dem Vorstand und auch Mitarbeitern in der BPOLD Hannover unter den Nägeln brennen.

Hauptthema war, neben dem Zustand des Gebäudes 13 am Direktionsstandort und der Hannoveraner Liegenschaft in der Vahrenwalder Straße, der bevorstehende NUK-Transport und die damit einhergehenden Arbeitsbelastungen.

Zu diesem Thema wurde sich rege ausgetauscht. Zum Abschluss des Gespräches wurde noch das Konzept der DPOLG Bundespolizeigewerkschaft zur Einsatzbetreuung dargestellt, was wohlwollend aufgenommen wurde.

Print Friendly, PDF & Email
© DPolG Bundespolizeigewerkschaft