Erster gemeinsamer Ortsverband in Stralsund gewählt

ov-stralsund_vorstandAm 11.01.2012 wurde in Stralsund unter großer Beteiligung der Mitglieder der neue Ortsverband Stralsund gewählt. Auf Grund der örtlichen Begebenheit als Flächeninspektion wurde die Wahl als Briefwahl durchgeführt. Auf diese Weise wurden alle Mitglieder mit einbezogen. Die Stimmauszählung wurde eine interessante Sache da 8 Kandidaten für den Vorstand zur Verfügung standen. Sechs Kandidaten erreichten ein eindeutiges Votum.

Während der 1. Sitzung der gewählten Vorstandsmitglieder wurden die bisherigen alten Vorstandsmitglieder entlastet und die Funktionen im neuen Vorstand in offener Abstimmung gewählt.

Der Ortsverband setzt sich wie folgt zusammen:

1. Vorsitzender : Roland Marquardt
2. stellv. Vorsitzender: Rainer Burmeister
3. Kassenwart: Henry Koch
4. Beisitzer: Meinhardt Löning, Gerd Slowy und Rene Nast

Als vorrangige Aufgabe gilt es nun, weiterhin die Mitglieder in der bewährten Art und Weise zu unterstützen und zu informieren.

Erste große Bewährungsprobe die Vorbereitung der Personalratswahlen im Jahr 2012.

Die gewählten Mitglieder des Vorstandes des Ortsverbandes Stralsund der DPolG Bundespolizeigewerkschaft bedanken sich für das entgegengebrachte Vertrauen und geben euch das Versprechen, ihr Bestmögliches für eine erfolgreiche Mitglieds – und Gewerkschaftsarbeit zu geben.

Print Friendly, PDF & Email
© DPolG Bundespolizeigewerkschaft