Tarif-News

Tarifverhandlungen 2020 – Einigung erzielt!

Der Tarifvertrag läuft vom 1.9.2020 bis zum 31.12.2022, 28 Monate.
Spätestens mit der Entgeltauszahlung im Dezember 2020 erhalten die Tarifbeschäftigten in Vollzeitbeschäftigung, bei vorliegen der Voraussetzungen, eine steuerfreie Corona-Sonderzahlung in der Höhe von:

Entgeltgruppe 1 bis 8 600,00 Euro
Entgeltgruppe 9a bis 12 400,00 Euro
Entgeltgruppe 13 bis 15 300,00 Euro

Im Bereich des Bundes beträgt die Höhe der einmaligen Corona-Sonderzahlung im Anwendungsbereich vom TVAöD, TVSöD und TVPöD 200,00 Euro.
Lineare Erhöhung der Entgelte:
– ab dem 1. April 2021 um 1,4 Prozent, mindestens 50,00 Euro
und
– ab dem 1. April 2022 eine weitere Erhöhung um 1,8 Prozent

Alle Tarif-Beiträge finden Sie im Tarif-Archiv (passwort geschützt)

Print Friendly, PDF & Email
© DPolG Bundespolizeigewerkschaft